Return to site

Strände in Sri Lanka

· Sri Lanka,Travel Tipps,Strand,Reiseideen

AHUNGALLA

5 Kilometer lang ist dieser schöner Strand in Ahungalla. Vom Hotel White Villa in Norden bis zum Hotel Shinagawa im Süden. Der Strand ist ruhig im Vergleich zu vielen anderen Stränden. In der Hauptsaison kann man im Meer gut baden. Der Strand ist auch relativ breit. Das heisst, es ist für einen schönen Spaziergang oder Volleyball spielen sehr geeignet.

ARUGAM BAY

Das Surferparadis. Die Arugam Bay Bucht zählt zu den zehn besten Surfstrände der Welt. Hinter dem Dorf liegt der Krokodilfelsen, der von einem ruhig daliegenden See ragt. Auch die Natur und die reiche Wildnis mit den wilden Elefanten ist einmalig zum beobachten.

BENOTA RIVER

Eine Bootsfahrt im Bentota-Ganga Fluss in der wunderbaren Dschungel-Natur ist unbeschreiblich. Am Strand ist es möglich zu surfen, tauchen oder auch einfach zu baden.

DALAWELLA BEACH

Der Strand ist ein Geheimtip an der Südküste. Der Strand ist geeignet zum Schnorcheln, Surfen oder auch einfach zu baden. Das Korallen-Riff ist wie ein Pool-Becken angelegt, daher ist es auch geeignet mit Kindern dort zu baden oder zu schnorcheln.

HIKKADUWA

Ist eine Stadt ca. 23km von Galle entfernt. Der Strand ist berühmt für seine Korallen. Es ist ein Touristenort, bei der man surfen und schnorcheln kann. Das Nachtleben hat auch viel zu bieten.

MIRISSA

Ein Strand zum Entspannen. Der Sand ist ganz fein und hell. Ganz geeignet um schöne Spaziergänge zu zweit zu machen. Das Meer ist eher wild, da es von keinem Riff geschützt wird, kommen die Wellen ungebremst an den Strand. Whale Watching oder Delphine anschauen sind schöne Ausflüge in dieser Region. Saison ist hier von November bis April.

TALALLA BEACH

Wer einen schönen ruhigen Strand im Süden sucht, soll nach Talalla. Die kilometerlange Küstenstrecke ist fabelhaft. Hier findet man die absolute Ruhe, weitweg von allem. Geniessen Sie einfach einen Tag am Strand. Sehr empfehlenswert. Die Natur ist hier noch sehr pur

UNAWATUNA

The beach is on the southwest coast near the town of Galle. The beach is about 2km long, you can swim all year, as an offshore reef break the high waves. From mid-October to April it is possible to dive to see giant tortoises, fish or even a ship's crack. Unawatuna is a typical tourist place with many shops, cafes, restaurants and sunbeds. If you want to be alone, this is not the right place to go.

srilankareisen.ch Unawatuna Strand
All Posts
×

Almost done…

We just sent you an email. Please click the link in the email to confirm your subscription!

OKSubscriptions powered by Strikingly