Ahungalla
5 Kilometer lang ist dieser schöner Strand in Ahungalla. Vom Hotel White Villa in Norden bis zum Hotel Shinagawa im Süden. Der Strand ist ruhig im Vergleich zu vielen anderen Stränden. In der Hauptsaison kann man im Meer gut baden. Der Strand ist auch relativ breit. Das heisst, es ist für einen schönen Spaziergang oder Volleyball spielen sehr geeignet.

Arugam Bay
Das Surferparadis. Die Arugam Bay Bucht zählt zu den zehn besten Surfstrände der Welt. Hinter dem Dorf liegt der Krokodilfelsen, der von einem ruhig daliegenden See ragt. Auch die Natur und die reiche Wildnis mit den wilden Elefanten ist einmalig zum beobachten.

Balawella Beach
Der Strand ist ein Geheimtip an der Südküste. Der Strand ist geeignet zum Schnorcheln, Surfen oder auch einfach zu baden. Das Korallen-Riff ist wie ein Pool-Becken angelegt, daher ist es auch geeignet mit Kindern dort zu baden oder zu schnorcheln.

Hikkaduwa
Ist eine Stadt ca. 23km von Galle entfernt. Der Strand ist berühmt für seine Korallen. Es ist ein Touristenort, bei der man surfen und schnorcheln kann. Das Nachtleben hat auch viel zu bieten.

Mirissa
Ein Strand zum Entspannen. Der Sand ist ganz fein und hell. Ganz geeignet um schöne Spaziergänge zu zweit zu machen. Das Meer ist eher wild, da es von keinem Riff geschützt wird, kommen die Wellen ungebremst an den Strand. Whale Watching oder Delphine anschauen sind schöne Ausflüge in dieser Region. Saison ist hier von November bis April.

Talalla Beach
Wer einen schönen ruhigen Strand im Süden sucht, soll nach Talalla. Die kilometerlange Küstenstrecke ist fabelhaft. Hier findet man die absolute Ruhe, weitweg von allem. Geniessen Sie einfach einen Tag am Strand. Sehr empfehlenswert. Die Natur ist hier noch sehr pur

Unawatuna
The beach is on the southwest coast near the town of Galle. The beach is about 2km long, you can swim all year, as an offshore reef break the high waves. From mid- October to April it is possible to dive to see giant tortoises, fish or even a ship’s crack. Unawatuna is a typical tourist place with many shops, cafes, restaurants and sunbeds. If you want to be alone, this is not the right place to go.

Weiterlesen : Land und Leute > Strände
Tiere

Tiere

Sri Lanka ist die Heimat einiger der schönsten wilden Tiere der Welt. Die Tierwelt von Sri Lanka umfasst ihre Flora und Fauna und ihre natürlichen Lebensräume. Viele der Pflanzen und Tiere in Sri Lanka sind endemisch…

read more
Anuradhapura

Anuradhapura

Heilige Stadt seit 1982 Weltkulturerbe der UNESCO. Anuradhapura wurde im 4. Jahrhundert v. Chr. in der Umgebung des Sri Mahabodhi Baumes gegründet und war die erste Hauptstadt von Sri Lanka. Anuradhapura war über…

read more
Adam’s Peak

Adam’s Peak

Adam’s Peak ist eines der bedeutesten Pilgerstätten. Die Pilgerstätte ist für Buddhisten, Hindus, Muslime und Christen. Auf dem Gipfel steht ein bewohntes Kloster, in dem sich ein 1,8 m langer Fussabdruck befindet…

read more
Nuwara Eliya

Nuwara Eliya

Nuwara Eliya, „Stadt des Lichts“, ist eine Kleinstadt mit etwa 25.000 Einwohnern in der Zentralprovinz Sri Lankas (1990 MüM), die landschaftlich reizvoll von Bergen eingerahmt ist. Der Ort wurde im von Samuel Baker…

read more
Kandy

Kandy

Inmitten einer atemberaubenden, grünen Landschaft aus Teehügeln, Reisfeldern und Wäldern trifft man auf Kandy, von einer lieblichen Bergwelt umgeben, vom Mahaweli Ganga, dem längsten Fluss Sri Lankas umschlossen…

read more
Jaffna

Jaffna

Die ist die Hauptstadt der Nordprovinz und des Distrikts Jaffna und wichtigste Stadt im tamilisch besiedelten Norden der Insel. Die Jaffna Halbinsel am nördlichsten Ende Sri Lankas ist mit ihrer geographischen Lage…

read more
Koggala

Koggala

Koggala liegt östlich von Galle an der Westküste Sri Lankas. Koggala geniesst die Lage zwischen dem Meer und dem Koggala See. Im Meer ist es noch möglich die Fischer auf den Stelzen noch zu sehen. Hier wird diese…

read more
Galle Fort

Galle Fort

Galle ist eine Küstenstadt an der Westküste 155 Km von Colombo entfernt und gleichzeitig die Hauptstadt der Südprovinz. Die Altstadt von Galle liegt auf einer Halbinsel, hier entstand bereits im 16.ten Jahrhundert…

read more
Ella

Ella

Ella ist ein kleines Dorf im Hochland von Sri Lanka. Es liegt auf einer Höhe von rund 1000 m.ü.M. umgeben von Teeplantagen. Ella hat sich zum Ziel für Individualtouristen entwickelt. Das Bergdorf ist perfekt…

read more
Colombo

Colombo

Colombo ist die Hauptstadt von Sri Lanka. Colombo liegt auf einer Halbinsel an der Westküste der Insel. Die Stadt war früher ein kleines Fischerdorf. Die Lage als ein geschützter Naturhafen machte das Dorf zu…

read more
Beruwela

Beruwela

Beruwela liegt 2 Kilometer nördlich von Aluthgama und Bentota an der Westküste Sri Lankas. Der wunderbare und lange Sandstrand macht Beruwela zu einer Hauptattraktion in der Gegend. Hier befinden sich…

read more
Bentota

Bentota

63 km südlich von Colombo entfernt, liegt die Mündung des River Bentota und der beliebte Badeort Bentota mit seinen breiten Stränden und kleinen Restaurants. Zirka acht Kilometer lang und meist menschenleer …

read more
Balapitiya

Balapitiya

Balapitiya ist ein Fischerdorf und ein Ferienort etwa 80 Kilometer südlich von Colombo, zwischen Bentota und Ambalangoda an der Westküste Sri Lankas gelegen. Das Fischerdorf strahlt mit goldenen Stränden und…

read more
Arugam Bay

Arugam Bay

Arugam Bay ist an der Ostküste Sri Lankas 320 Km von Colombo in der Trockenzone gelegen. Arugam Bay ist der Surfing-Ort schlechthin. Neben dem Surfen kann man in dieser Region wilde Elefanten, Krokodile und…

read more
Ambalangoda

Ambalangoda

Ambalangoda liegt an der Westküste zwischen Bentota und Hikkaduwa. Das Städtli ist srilankesisch lebendig und intensiv. Hier spürt man das richtige Leben. Für Touristen hat Ambalangoda der Fischereihafen…

read more
Aluthgama

Aluthgama

Eine kleine Stadt an der Südwestküste zwischen Beruwela und Bentota. Die Stadt hat ein kleines Zentrum mit einigen interessanten Läden. Der Kern ist nicht wirklich hübsch, aber übersichtlich und..

read more
Ahungalla

Ahungalla

Ahungalla ist ein kleiner Ort an der Südwestküste Sri Lankas. Ahungalla ist vor allem für den kilometerlangen und breiten wunderschönen Sandstrand bekannt. Ahungalla liegt 15 Km südlich von Bentota und…

read more
Nationalparks

Nationalparks

Alle Nationalparks sind täglich zwischen 6.30 Uhr und 18.30 Uhr geöffnet. Es ist grundsätzlich erforderlich, dass man einen Jeep mietet, um in den Nationalpark zu gelangen. Einzige Ausnahmen sind der Hortons…

read more

Anmeldung zu unserem Newsletter

Melden Sie sich bei unserem Verteiler an und erhalten Sie aktuelle Neuigkeiten von unserem Team.

Sie haben sich erfolgreich angemeldet!

Pin It on Pinterest

Share This